Ab Mitte September des nächsten Jahres werden die Jazz-Flaggen wieder das Stadtzentrum schmücken. Die Behörden haben soeben das entsprechende Begehren des OK bewilligt und die Kostenübernahme für die Montage durch die IBL AG gesprochen. Das freut die Macher der Jazz-Tage sehr. Das erste Konzert des kommenden 28. Festivals wird am 17. Oktober 2018 mit einer «Night in New Orleans» eröffnet.